Marktsack in hoch E
"Vollversion" mit einem Bordun

Eine Neuentwicklung ist der Marktsack in hoch E, also eine Quint über dem "Standard-A". Nicht ganz so aufdringlich schrill, wie ein hoch A wäre und vor allem auch mit etwas größeren Händen noch gut zu greifen. Der Bordun ist gedeckelt und auf D umstimmbar, somit können mit diesem Instrument dank Wechselstock auch hoch D Spielpfeifen verwendet werden.

Marktsack in hoch D
Ältere, aufwändigere "Vollversion" mit zwei oktavierten Bordunen

Unter der Bezeichnung "Die Kreissäge" hier auf Youtube zu hören und zu sehen.
Die Quart über dem "Standard-A", das "Teufelsintervall" des Mittelalters!