Marktsack halbgeschlossene Griffweise in A
Grundsätzlich biete ich für alle Marktsackpfeifen in der gängigen A-Stimmung
auch Spielpfeifen in der französischen, halbgeschlossenen Griffweise an.

Die musikalischen Möglichkeiten werden so erheblich erweitert.
Diese Spielpfeifen lassen sich um 3 Töne incl. beider Terzen (dur/moll) überblasen!

Im Beispielbild:

Kirschholz und Ahorn, zwei oktavierte Bordune in A.
Spielpfeife aus Grenadill (Aufpreis).
Gedeckelter Bordun (Aufpreis)
Bordundeckel ist grundsätzlich abnehmbar

Klangbeispiel "Morte saison" gespielt von Franz-Christian Schaden (Ragnaroek)
Klangbeispiel "Sepp Pichler - Boarischer" gespielt von Franz-Christian Schaden (Ragnaroek)

Jeweils auf einem Instrument mit einem Bassbordun.